Datenschutz

Die folgenden Abschnitte behandeln das Thema Datenschutz. Dies ist nötig, da viele Online- Userinnen und -User unsicher sind, was mit ihren Angaben geschieht. Im Wesentlichen geht es darum, dass sämtliche Daten von Personen vertraulich behandelt werden. Sie werden weder weitergegeben noch verkauft noch zu anderen Zwecken verwendet. 

Und an dieser Stelle noch ein Hinweis: Öffentliche Foren sind öffentlich! Wer zum Beispiel in einem Inserat seine Telefonnummer angibt, der hofft auf ein Echo. Mitunter aber kann es auch unerwünschte Echos geben. Traurig, aber wahr – und leider nicht ganz auszuschliessen. 

Die Datenschutz-Bestimmungen der ANiFiT AG

Die ANiFiT AG hält sich an das Datenschutzgesetz und ist darum bemüht, sorgfältig mit persönlichen Daten von Internet-Usern umzugehen. Bei der Erhebung und Verwendung von Personendaten gelten die folgenden Grundsätze: 

  • Datenschutz
  • Personenbezogene Daten 

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail. Betroffen sind dabei sowohl natürliche als auch juristische Personen, über die Daten bearbeitet werden.  

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. 

Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter www.google.com/settings/ads vornehmen. 

Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp 

Beschaffen von Personendaten Daten

von Personen werden nur erhoben, wo sie für die Ausführung von angebotenen Dienstleistungen, für Bestellungen, die Teilnahme an Wettbewerben und die Nutzung personenspezifischer Angebote notwendig sind. 

Trackingdaten 

Zur Angebotsverbesserung erhebt die ANiFiT AG so genannte Trackingdaten, die Auskunft über das Surfverhalten von Usern geben. 

Schutz der Personendaten 

Die erhobenen Daten werden elektronisch erfasst. Die ANiFiT AG sorgt dafür, dass Personendaten durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt werden. 

Missbrauch der Daten 

Bei Missbrauch oder dem Verdacht auf eine strafbare Handlung ist die ANiFiT AG berechtigt, die Daten auszuwerten und auf Begehren den zuständigen amtlichen Behörden weiterzuleiten, sofern sie gesetzlich dazu verpflichtet ist. Bemerkt die ANiFiT AG, dass durch einen User fremde Personendaten verwendet werden, so wird dieser User von den Diensten ausgeschlossen.

 

Chlaussäckli für Frühaufsteher*

Früh aufstehen lohnt sich – die ersten 100 Bestellungen erhalten ein Chlaussäckli im ANiFiT-Paket. Egal wie brav Sie waren.

Aktion gilt heute von 00:01 bis 24:00 Uhr

*Adventsaktionsreglement